Kurzportraits der Gipsy Family Los Payos

René el Payo mit Sohn, seinen Töchtern und guten Freunden

Spanische Gitarre mit René el Payo Sänger und Gitarrist der spanischen Band Gipsy Family Los Payos

René el Payo
Bandleader • Gesang und Gitarre

Aktueller Stand: keine Angst vor Corona 🙂
Beruf: mit Leib und Seele Musiker
Sprachen: Deutsch, Spanisch
Privat: Familienmensch
Lieblingstier: absoluter Katzenmensch
Essen: zur Zeit kein Süß und kein Mehl
Fan von: intelligenten und einfühlsamen Menschen
Hobbys: mache Vieles gern
Lieblingsfilme: Herr der Ringe und Captain Jean-Luc Picard
Weitere Musik: alles was groovt und das Herz berührt
Zukunfts-Wunsch: viele Auftritte mit meinen Kindern

Spanische Gitarre mit Rouven Gitarrist der spanischen Band Gipsy Family Los Payos

Rouven
Gitarre

Aktueller Stand: zu wenig Zeit für alles
Beruf: Student, Master der Materialwissenschaft & Werkstofftechnik
Sprachen: Deutsch, Englisch
Privat: komm auf den Punkt
Lieblingstier: Katze
Essen: koche selber gern zu Hause
Fan von: bin kein Fan von jemand bestimmtem
Hobbys: Gamer (PC Master Race)
Lieblingsfilme: Königreich der Himmel, Herr der Ringe
Weitere Musik: z.Z. Metalcore, Salsa, Unplugged
Zukunfts-Wunsch: ungestört zocken mit VR-Kit

Spanische Gitarre mit Jil Gitarristin der spanischen Band Gipsy Family Los Payos

Jil
Gitarre

Aktueller Stand: lernen und Gitarre üben
Beruf: Studentin
Sprachen: Deutsch, Englisch, Koreanisch, Japanisch
Privat: große Zwillingsschwester 🙂
Lieblingstier: meine Hunde
Essen: Alles was gut schmeckt
Fan von: spontanen kulturellen Aktionen
Hobbys: Koreanisch lernen
Lieblingsfilme: ich schau selten Filme
Weitere Musik: K-Pop, Chart Pop und Unplugged
Zukunfts-Wunsch: gutes Studium und viele Livekonzerte

Spanische Gitarre mit Gina Gitarristin der spanischen Band Gipsy Family Los Payos

Gina
Gitarre

Aktueller Stand: erstmal sechs Wochen Ferien 🙂
Beruf: Studentin
Sprachen: Deutsch, Englisch, Koreanisch, Italienisch
Privat: auch große Zwillingsschwester
Lieblingstier: alle Tiere außer Insekten
Essen: das Beste von zu Hause
Fan von: meinem Papa
Hobbys: schöne und interesssante Bücher lesen
Lieblingsfilme: suche noch nach dem richtigen Film
Weitere Musik: höre gerne BTS (K-Pop)
Zukunfts-Wunsch: ein gutes Studium und viele Auftritte

UNSERE FREUNDE die mit uns spielen und tanzen:

José Fortes (de Almería)
Flamencotänzer und Percussionist

José Fortes mit Wurzeln aus Almería, ist autodidakter Künstler und machte seine ersten Flamencoschritte bereits schon als dreijähriges Kind im spanischen Familien- und Freundeskreis. So brachte er schon mit anderen Flamencogrößen in den 80- und 90er Jahren die Bretter der Bühnen in Häusern wie Leipziger Schauspielhaus, Schleyerhalle Stuttgart, Forum in Ludwigsburg oder dem Deutschen Theater in München zum beben. Ein außergewöhnlicher Tänzer und Freund René el Payos, der aktuell auch als Stargast bei der Gipsy Family Los Payos mitmacht.

Hector Zamora Bassist der spanischen Band Gipsy Family Los Payos

Héctor Zamora
Bass, Gitarre und Gesang

Stammt aus Mexiko Stadt. Er begann seine musikalische Laufbahn schon früh als Gitarrist und Sänger und studierte Kontrabass an der Musikhochschule der Nationaluniversität (Mexiko Stadt). Seine Konzerte führten in schließlich nach Europa, wo er schon seit den 80er Jahren wohnt. Im Laufe der Jahre arbeitete er als Sänger, Bassist, Gitarrist, Studiomusiker und Arrangeur. In den
Neunziger Jahren fing er an, als Solo Künstler zu arbeiten und hat mit seinen Arrangements und Kompositionen auch eine CD („Nosotros“) eingespielt.

Mario mit seiner Gitarre, begleitet die spanische Band Gipsy Family Los Payos

Mario l’Ange
Gitarre und Gesang

Der begeisterte Musiker der spanischen Gitarre aus dem Osten Deutschlands wohnt schon seit vielen Jahren im Saarland. Zahlreiche Gitarrenkurse und Auftritte führten ihn in den 80- und 90er Jahren immer wieder nach Spanien und vor allem in die Camargue nach Saintes-Maries-de-la-Mer. Als langjähriger Freund von René el Payo und der Flamencotänzerin Daniela Lodani begleitet er bei größeren Events die Gipsy Family Los Payos als zusätzlicher Gitarrist und Sänger – Gipsy Kings Sound pur!

Flamenotänzerin Daniela Lodani mit Fächer, tanzt zur spanischen Musik der Gipsy Family Los Payos

Daniela Lodani
Flamencotänzerin

Daniela Lodani aus Italien, lebt schon seit vielen Jahren im Saarland. Ihre Hingabe und Leidenschaft für den Flamenco zeigt Daniela Lodani in ihrer mitreißenden temperamentvollen Tanzshow. Ihre Auftritte führten sie bereits durch ganz Deutschland und in viele europäische Nachbarländer. Neben den Rumbatänzen zu der Musik der Gipsy Kings und den Tänzen aus Sevilla, tanzt sie auch den traditionellen Flamenco wie Tangos oder Alegrias. Zusammen mit der Gipsy Family Los Payos immer wieder ein auf die Rumba-Rhythmen wirbelndes Temperament.

† R.I.P. – unser guter Freund und langjähriger musikalischer Begleiter Philippe (Phil) Fiotte ist am 1. Dezember 2021 plötzlich und unerwartet gestorben. Das hat uns alle unfassbar traurig gemacht. Nachfolgend ein paar schöne gemeinsame Erinnerungen an Phil. Mach es gut mein Freund, wo auch immer Du jetzt Deine Rhythmen spielst…

Spanische Musik mit Phil Percussionist der spanischen Band Gipsy Family Los Payos

Philippe Fiotte
Cajón und Gesang

Der gebürtige Haitianer wuchs in New York auf und absolvierte dort sein Musikstudium als Schlagzeuger an der State University of New Paltz. Seit vielen Jahren wohnt Philippe Fiotte im Saarland und ist dort als Musiker in verschiedenen musikalischen Besetzungen als Drummer und Percussionist tätig. Sein Wissen gibt er auch seinen Schülern beim Schlagzeugunterricht gerne weiter. Ob als Drummer oder als Percussionist an der Cajón, zusammen mit der Gipsy Family Los Payos ergibt sich ein wahres Feuerwerk an Rhythmen und Melodien.

In Gedenken an Philippe (Phil) Fiotte † 1. Dezember 2021

Leider hat uns Anfang Dezember 2021 die traurige Mitteiligung erreicht, dass mein langjähriger Freund und treuer musikalischer Wegbegleiter Philippe Fiotte plötzlich und unerwartet gestorben ist. Wir kannten uns über 20 Jahre und freuten uns immer wieder, wenn wir zusammen Musik machen und die Menschen damit erfreuen konnten.

Ich bin Phil für seine langjährige musikalische Treue von Herzen dankbar und freue mich, dass Phil in den Anfängen der Gipsy Family Los Payos mit meinem Sohn Rouven und meinen beiden Töchtern Jil und Gina mit uns zusammen musiziert hat. Phil, Du warst auch meinen Kindern ein liebenswerter und fröhlicher Wegbegleiter und dafür danken wir Dir alle von Herzem, alle vermissen Dich!

Mein zutiefst herzliches Beileid gilt seiner lieben Frau Martina, der ich viel Kraft und die schönsten Erinnerungen von Philippe in den nächsten Monaten und Jahren wünsche.

Und Dir lieber Phil wünsche ich das Allerbeste an dem Ort, an dem sich Deine Seele gerade befindet. Ich hoffe, wir begegnen uns an jenem Ort mal wieder und haben auch dort eine harmonische Verbindung, wie wir sie auch in dieser Welt hatten.

Ruhe in Frieden Philippe – nos vemos y un abrazo muy fuerte, tus amigos y amigas, René, Rouven, Jil und Gina
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ 

Hier noch ein paar schöne Erinnerungen an Phil